Nach wie vor gilt für uns „Aus der Praxis für die Praxis“. Mit unseren Seminaren wollen wir das was wir in gemeinsamen Prüfungen und Beratungen erfahren durften, an unsere Kunden und Geschäftspartner weitergeben. Alle angebotenen Seminarthemen, bieten wir zusätzlich ausgesprochen gerne auch als Inhouse-Seminare an.

Terminübersicht

Wegen der wachsenden gesetzlichen Anforderungen des neuen Bundesdatenschutzgesetzes 2017, der EU-Datenschutz-Grundverordnung (ab 25.05.2018) und um Sanktionen bei Missachtung zu vermeiden, bieten wir Ihnen mit unserem Seminarangebot, das Aufzeigen der wichtigsten Datenschutz-Aspekte als praxisnahe Seminare an. Sie erhalten punktuelle Empfehlungen zu einzelnen Einrichtungs- und Umsetzungsmaßnahmen eines Datenschutzmanagements für Ihr Unternehmen.

 Termine ...

Gestiegene gesetzliche und fachliche Anforderungen zwingen Prüfer und Revisoren dazu, sich im Bereich des Risikomanagement und dessen Prüfung sich ein solides Wissen anzueignen. Insbesondere die spezielle Forderung nach wirkungsvollen und frühzeitigen Instrumenten zur Erkennung von Risiken als auch die Notwendigkeit ein stetig steigendes Datenvolumen der betrieblichen Informationssysteme qualifiziert und zielorientiert für die Prüfung eines wirkungsvollen IKS und Risikomanagements auswerten zu können, erfordern von Prüfern/Revisoren entsprechendes Wissen und Rüstzeug.

Termine ...

Die gestiegenen Anforderungen an die Offenlegung und Darstellung der wirtschaftlichen Unternehmensaktivitäten und die Vielzahl von Daten in IT-Systemen zwingen Prüfer und Revisoren dazu, sich immer mehr mit der Analyse und Aufbereitung von Massendaten in für die Rechnungslegung relevanten Systemen zu beschäftigen. Im Bereich der Datenanalyse bieten wir ein produktunabhängiges und vielseitiges Angebot an Seminarthemen, die es Prüfern und Revisoren ermöglichen, sich ein umfangreiches und fundiertes Wissen in diesem Bereich anzueignen und grundlegende Techniken zur zielführenden Analyse und Aufbereitung von Daten zu erlernen. 

Termine ...

Unsere Zertifizierungslehrgänge sind so konzipiert, dass Revisoren, Wirtschaftsprüfer und interessierte Mitarbeiter aus dem Rechnungswesen, dem Controlling und der IT weiterführendes Wissen auch im Umgang mit Prüfsoftware-Tools erhalten. Die Sicherheit im Rahmen ihrer Prüfungshandlungen im Umgang mit Analyseverfahren, die Instrumente der Datenanalysen sowie das notwendige Wissen zur Durchführung einer vollständigen, effizienten und risikoorientierten Prüfung werden in diesen Lehrgängen intensiv vermittelt.

 Termine ...

Die Lerneinheit vermittelt das grundlegende Wissen zur Durchführung von Berechtigungsprüfungen in Anwendungssystemen. Die Teilnehmer erlernen Möglichkeiten zur systematischen und effizienten Auswertung eingerichteter Berechtigungskonzepte, darüber hinaus erlernen Sie die notwendigen Werkzeuge zum Abruf und der Analyse der für die Beurteilung des etablierten Berechtigungskonzeptes notwendigen Informationen.

 Termine ...