Seminarangebote

Veranstaltung 

Titel:
Datenschutz-Audit im Unternehmen (Crashkurs)
Wann:
11.05.2018 - 11.05.2018 10.00 h - 18.00 h
Kategorie:
Datenschutz
Preis:
1.250,00 €
Anmeldung:
Zum Anmeldeformular

Beschreibung

Datenschutz-Audit im Unternehmen für die zeitgemäße Revision (Crashkurs)

Zielsetzung

Darin werden besonders auch die datenschutzrechtlichen Anforderungen der am 25. Mai 2016 in Kraft getretenen EU-Datenschutz-Grundverordnung vermittelt !

In diesem eintägigen Intensivseminar sollen die datenschutzrechtlichen Grundlagen zur Prüfung eines im Unternehmen bestehenden Datenschutzmanagements gemäß dem BDSG und ab sofort unter Berücksichtigung der EU-Datenschutz-Grundverordnung, vermittelt werden. Damit soll es den Teilnehmern ermöglicht werden nach dem Seminar die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzanforderungen in einem Unternehmen prüfen zu können.

Seminar-Inhalte (Update auf die neue EU-DS-GVO) 

  • Exkurs aktuelle Veränderungen im Datenschutz
  • Ausgangssituation und Gründe für die Durchführung interner Audits
  • Vorbereitung eines Datenschutz-Audits
    - Hilfsmittel und Methoden
    - Wichtige Ansprechpartner
  • Welche Dokumentationen müssen in einem Unternehmen vorliegen?
  • Wie prüfe ich die Fachkunde des bestellten Datenschutzbeauftragten?
  • Welche technischen und organisatorischen Maßnahmen müssen im Unternehmen eingerichtet und dokumentiert werden?
    - 8 Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM)
  • Worüber erhalte ich eine nachvollziehbare und prüfbare Übersicht aller im Unternehmen eingesetzten datenschutzrelevanten Verfahren?
  • Wie ist eine stichprobenhafte Verfahrensprüfung möglich?

Gemeinsam mit den Teilnehmern werden die oben dargestellten Datenschutz-Audit-prüfungsrelevante Fragestellungen besprochen und die Audit-Vorgehensweise vermittelt. Nach Seminarabschluss sollte es den Teilnehmern möglich sein, dass gelebte Datenschutzmanagement im Unternehmen prüfen und beurteilen zu können.