Continuous Auditing / Monitoring

Das Ziel der REVIDATA GmbH ist es, in der Zusammenarbeit mit dem Management, der Revision, Juristen, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Wirtschaftsmathematikern und Analysten eine Echtzeit-Lösung zu bieten.

Ausgangssituation

REVIDATA bezweckt in Zusammenarbeit mit ihren Partnern strategische, organisatorische, datensicherheitstechnische und rechtliche Grundlagen unter besonderer Berücksichtigung des jeweils gültigen Bundesdatenschutzgesetztes zu schaffen.

Ziele

Die eingerichtete Organisation mit ihren Kontrollen, der Dokumentation der Ergebnisse und deren Nachvollziehbarkeit soll zur Sicherung der Vermögenswerte des Mandanten und zum Nachweis der Ordnungsmäßigkeit und damit zur Enthaftung des Managements und der Mitarbeiter führen.

REVIDATA geht davon aus, dass jeder Verstoß gegen unternehmensrelevante Rechtsvorschriften bzw. Geschäftsvorfälle, jede kriminelle Transaktion bzw. jede dolose Buchung erkennbare Spuren im Datenbestand hinterlässt.

Wegen der Menge der heutzutage gespeicherten Geschäftsvorfälle ist es schon aus zeitlichen und personellen Gründen sehr schwer, solche Spuren alleine durch Sichten der Aktenlage zu erkennen.

REVIDATA will es ihren Mandanten ermöglichen, effizient und zukunftsorientiert Spuren, d. h. Auffälligkeiten und Unregelmäßigkeiten in Betrachtung des gesamten Datenbestandes und der Aktenlage zu erkennen, zu verdeutlichen und zu bekämpfen.